Heinz Huber

Letzte Aktualisierung:
10.12.2014

Copyright © 2006 - heute

Mag. Heidemarie
Zimmermann.
Alle Rechte vorbehalten.

Akis

Ich wünsche mir ... und bin ein Tier

Fritz, ein zehnjähriger Volksschüler, kommt zufällig durch eine Notsituation darauf, dass er sich bei Gefahr in ein Tier verwandeln kann. Das Tier, das er werden will, muss er sich aber vorher im Kopf vorstellen. Dann funktioniert die Verwandlung meistens problemlos. Dabei hat er verschiedene Abenteuer zu bestehen, wie z.B. eines Abends, als er mit seiner Schwester Nadja alleine zu Hause ist. Seine Eltern sind in die Oper gegangen, und das nützen zwei Einbrecher aus. Sie haben keine Ahnung von Fritzens Fähigkeiten und erleben ihr blaues Wunder.

Ein fantasievolles Buch zum Lesen und Vorlesen.

Mit euren Ideen für andere Tiere kann der kleine Fitz weitere Abenteuer erleben. Ideen bitte an leserabe-heinz@gmx.at.

Über den Autor

Heinz Huber ist Vater von zwei Töchtern und Opa von vier Enkelkindern. Schreiben ist seine große Leidenschaft.

Gerne können Sie das Buch direkt bestellen.
Preis inklusive Versandkosten € 24,-

E-Mail: leserabe@gmx.at

Autor & Cover

Heinz Huber

Heinz Huber


Ich wünsche mir ... und bin ein Tier

Buchcover Format 18 cm x 22 cm, 104 Seiten (mit Mausklick kommen Sie zum Inhaltsverzeichnis)